Das Serviceportal des Österreichischen Radsport-Verbandes

Die ÖRV-BikeCARD: eine Karte für alle Radler

Ob kilometerfressender Radrennfahrer, Genussradler im Kreise der Freunde und Familie oder Marathonfahrerin im Kampf gegen die Zeit: so unterschiedlich die Zugänge sind, so vereinend ist die Leidenschaft: Das Radfahren. Genau dieses verbindende Element ist der Kern der ÖRV BikeCARDs: gemeinsam die Vorteile des Radfahrens nützen und genießen. Zahlreiche Angebote und Vorteile stehen für Sie bereit - denn in der ÖRV-Familie ist Platz für jede und jeden. 

Versicherungsschutz bei allen Rad-Aktivitäten

Die ÖRV BikeCARD (r) beinhaltet seit Sommer 2019 in der kollektiven Haft- und Unfallversicherung für Hobbyradsportler nicht nur den Schutz bei allen Rad-Aktivitäten, sondern bietet auch den Schutz bei Rennteilnahmen und Downhill-Veranstaltungen. Sie ersetzt aber keine Renn-Lizenz oder die Versicherungspflicht für Lizenzfahrer! Der Versicherungsschutz der BikeCARDs ist nicht an einen Wohnsitz in Österreich gebunden. Natürlich gilt der Versicherungsschutz auch für E-Bike-FahrerInnen! Guides können ihre Tätigkeit, egal ob ehrenamtlich oder gewerblich, mit der BikeGUIDE-Card gegen Ansprüche der geführten Gäste haftpflichtversichern.

mehr lesen